MITMACHEN

Liebe Händler, Kunsthandwerker und Standbetreiber,

leider müssen wir ein weiteres in den sauren Apfel beißen:
Da viele unserer Sponsoren ihre Mitarbeiter momentan noch in Kurzarbeit haben und im Moment nur 40% der Kunden in die Buxtehuder Innenstadt kommen ist unsere Finanzierung nicht gegeben.

Somit muss der Aethercircus in 2022 ausfallen.

Stellungnahme und Informationen zur Absage des Aethercircus 2022

Ursprünglich für 2020 geplant musste der Termin für den Aethercircus, das größte  Steampunkfestival in Deutschland, nun bereits zweimal verschoben werden. Leider müssen wir, der Altstadtverein Buxtehude und die Band Drachenflug, mit größtem Bedauern feststellen, dass wir den Termin für 2022 absagen müssen. Die Herausforderungen, die in diesen Zeiten auf uns als Veranstalter und Organisatoren zukommen würden, waren uns schon vor der Verschiebung des Termins bekannt. Doch einige Lösungsmöglichkeiten lassen sich trotz intensivem Engagements und Beratung mit Ämtern und Sponsoren dieses Jahr nicht auf eine Art und Weise bewältigen, die dem Konzept des Aethercircus gerecht wird. Das Festival erwartet bis zu 30.000 Besucher, internationale Künstler, Märkte, Lesungen, Shows, Street Art, Kunstausstellungen und vielen Konzerten. Der Aethercircus in Buxtehude umfasst die gesamte Innenstadt. Absperrungen und Kontrollen laufen der Idee eines Steampunk Festivals an dem jede:r kostenlos und barrierefrei teilnehmen kann zuwider.

Das Event im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntag finanziert sich unter anderem zu großen Teilen aus Sponsorengeldern vieler engagierter lokaler Geschäfte aus Buxtehude. Zur Zeit besuchen aber immer noch nur 40% der zu erwartenden KundInnen die Innenstadt. Einige Unternehmen haben daher ihre Angestellten zur Zeit in Kurzarbeit. So kann die tatsächliche Höhe der Sponsorengelder momentan nicht als sicher betrachtet werden.

Neben diesen größeren Planungsunsicherheiten gefährden weitere Unsicherheiten den Erfolg der Veranstaltung: Abstandsregelungen in den sehr engen Gassen und auf den In- und Outdoor-Märkten des Events, der fehlende Ort für eine weitere zentrumsnahe Indoor-Bühne, sowie die Unterbringung der KünstlerInnen, die in der Vergangenheit z.T. auch bei Gastfamilien stattfand.

Der 28. bis 30. April 2023 ist der neue Termin für den nächsten Aethercircus.

Wir freuen uns nach einem Neustart der Planungen auf ein wirklich großartiges und internationales Aethercircus Steampunk-Festival, das seiner Idee gerecht wird und das lange Warten und die intensiven Vorbereitungen wert ist.

 

Einen Anmeldebogen für die Veranstaltung mit detaillierten Vertragskonditionen und Preisinfos findet ihr hier:

Haendlervertrag Aethercircus Buxtehude 2023
als PDF-Dokumente zum Herunterladen